Familienfreundliche Gemeinde

Der Gemeindrat hat in seiner Sitzung vom 02. Juni 2017 beschlossen, am Audit „familienfreundlichegemeinde“ sowie am Zusatzzertifikat „Kinderfreundliche Gemeinde“ teilzunehmen. Ziel dieser Initiative ist es, familienfreundliche Maßnahmen in der Gemeinde zu erkennen, aufzuzeigen und weitere Projekte zu forcieren. Es fördert das Miteinander aller Generationen, die Identifikation der Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Gemeinde wird gestärkt und die Attraktivität der Gemeinde als Wirtschaftsstandort erhöht. Insgesamt trägt die Umsetzung von familienfreundlichen Maßnahmen dazu bei, dass sich Familien ansiedeln und in der Gemeinde bleiben.

Projektteam „familienfreundlichegemeinde“ der
Marktgemeinde St. Peter am Ottersbach:

Projektleiter:
Gemeinderat Gerald Neuhold

Projektmitglieder:

Vizebürgermeister Helfried Otter
Gemeinderat Peter Pucher
Gemeinderat Ing. Thomas Zach
Gemeindebedienstete Nadine Roßmann
Claudia Haiden
Petra Pucher
Karin Zach
Barbara Hirschmann
Elisabeth Wagnes

Alle laufenden Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender sowie auf der Amtstafel: Familie – Kinder – Jugend!